AH- Ü35-Ü45 Spielplan und Veranstaltungen 2021

 

1 Runde Ü35 Pokalspiel SG Arheilgen - GW Darmstadt 4:2 (0:1)

Am Montag Abend traten wir in der 1. Kreispokalrunde bei der sehr starken SGA an. Die spielbestimmende Mannschaft war die SGA. Dennoch gingen wir mit 1:0 in die Pause. Mehmet verwandelte einen an Marco verschuldeten Foulelfmeter zur Pausenführung. Das Spiel war schon im ersten Abschnitt sehr temperamentvoll geführt worden. Dies sollte sich im 2. Abschnitt nicht ändern.
Die SGA glich per umstrittenen Foulelfmeter aus. Danach waren die Gemüter auf beiden Seiten erhitzt. Zuerst musste ein Spieler der SGA mit gelb/rot vom Platz gehen. Die Überzahl und die Hektik um den Elfmeter und den Platzverweis erwies sich letztendlich nicht als hilfreich für uns. Wir schafften es nicht uns und das Spiel zu beruhigen und gerieten mit 1:4 in Rückstand. Dann wurden wir noch unruhiger und kassierten noch 2 gelb/rote Karten. Mehr als der Anschluss durch Scherglo wollte uns aber nicht mehr gelingen. Insgesamt aber kein schlechtes Fußballspiel gegen ein etwas stärkeren Gegner. Für mich geht letztendlich das Ergebnis in Ordnung. Wir haben uns in der 2. Halbzeit zu sehr provozieren lassen und so unsere Linie, und das Spiel, verloren. Hervorzuheben ist einmal mehr die Torwartleistung von Uwe.

Es spielten:
1. Uwe
2. Chris
3. Mehmet (1)
4. Thorsten
5. Marco
6. Dirk
7. Walter
8. Giuseppe Condemi
9. Mounim
10. Frank
11. Marcus
12. Giuseppe Calandra (g/r)
13. Fabio (C)
14 Mouanaim (g/r)
15 Mario/Scherglo (1)
16 Peter (ETW)
Zuschauer: Bernd, Casi, Paulos, Frido, Ritchy

 

 

Freundschaftsspiel Ü45 S.G. Grün-Weiss Darmstadt - SG Ober-Ramstadt 4:3

Am gestrigen Mittwoch, den 01.09.2021, fand das Freundschaftsspiel gegen den amtierenden Kreispokalsieger aus Ober Ramstadt statt. Vor wenigen Wochen gingen wir gegen das vermeintliche Star Ensemble um Kleppinger, Kuhl und Co noch mit 0:6, nach großem Kampf, unter.

Heute sollte es ein Willenssieg werden. So konnte Ober Ramstadt, die gewohnt spielstark auftraten 3 mal den Rückstand ausgleichen bevor kurz vor Ende Thorsten Friedrich den nicht unverdienten Siegtreffer markierte. Held des Tages war jedoch Tormann Uwe Hanstein.

 

Es spielten vor jeder Menge Zuschauern:

1 Uwe

2 Dirk

3 Walter
4 Mehmet (1)

5 Thorsten (1)

6 Alex

7 Casi

8 Frank (1)

9 Urban

10 Fabio (1)

11 Mounim



 

Halbfinale Ü45 SG Ober-Ramstadt - S.G. Grün-Weiss Darmstadt 6:0

Letztendlich fiel die Niederlage höher aus als das Spiel verlief. Das war natürlich dem großen Kraftaufwand geschuldet und der individuellen Qualität des Gegners. Wenn man die Mannschaftsaufstellung liest von Ober Ramstadt weiß jeder von was ich schreibe. Unsere Mannschaft hielt auf jeden Fall tapfer dagegen und spielte die gesamte Spielzeit gut mit. Wir hätten sogar 2-3 Tore machen können. Gerade in der ersten Halbzeit roch es zeitweise nach einer kleinen Sensation. Walter hielt im Tor was zu halten war und der Rest der Mannschaft kämpfte aufopferungsvoll bis zum Ende.



Es spielten:
1. Walter
2. Kobi
3. Paulos
4. Mehmet
5. Alex
6. Giovanni
7. Frank

Zuschaue: Keine

Jeden ersten Freitag im Monat:

Stammtisch bei Wein - Gies in der Bessungerstraße ab 16:00 Uhr!

Änderungen im Spielplan Vorbehalten!

Spielbericht Alte Herren Ü45 Pokal Viertelfinale TSG Wixhausen - GW Darmstadt 2:4
Am gestrigen Samstag Abend durften wir bei der TSG Wixhausen antreten. Wixhausen machte eine Runde vorher mit einer starken Leistung auf sich aufmerksam, als sie die SGA aus dem Wettbewerb warf. Demnach waren wir eher der Aussenseiter in dem Spiel,
Casi ging freiwillig ins Tor und machte seine Sache hervorragend. Ganz tolle Leistung. Paulos spielte obwohl er sich gezerrt hatte. Ob Mehmet durchspielen konnte war zunächst unklar. Aber er konnte. Und wie, mit 3 Toren und einer ganz starken Abwehrleistung, war er Garant für unser weiterkommen. Aber auch eine tolle Mannschaftsleistung war gefragt.
Zum Spiel
Früh brachte uns Mehmet in Führung nach einem seiner schnellen Vorstöße, die Wixhausen zu keiner Zeit wirklich in den Griff bekam. Der Rest der ersten Halbzeit gehörte Wixhausen, die immer mehr Druck auf unser Tor machten. Ein Elfmeter sorgte für den Ausgleich und kurze Zeit später das 1:2 für Wixhausen als ein Ball auf dem feuchten Rasen versprang und den Torschützen begünstigte.
Nach der Pause kamen wir wieder besser ins Spiel und Mehmet war 2 mal erfolgreich zur Führung. Wixhausen erhöhte den Druck, aber wir hielten Stand und erhöhten nach Torwartfehler auf 4:2 durch Alex 5 Minuten vor dem Ende. Die Restzeit spielten wir souverän runter und gingen als glücklicher Sieger vom Platz.
Dementsprechend gut war die Laune im Anschluß.
Es spielten:
1 Casi
2 Dirk
3 Giuseppe Condemi
4 Mehmet (3)
5 Serge Kobi
6 Alex (1)
7 Paulos
8 Frank
9 Giovanni
Keine Zuschauer
Spielbericht Pokal Ü35 Croatia Griesheim - SG GW Darmstadt 2:0
Das Pokalspiel bei Croatia Griesheim ging mit 0:2 verloren.
Am Montag Abend traten wir bei einem hochmotivierten Gegner in Griesheim an.
Die erste Halbzeit war es fast ein Spiel auf ein Tor. Auf das von uns.
Aber wir verteidigten tapfer das 0:0 und haben wenig Torschüsse zugelassen.
Im 2. Abschnitt dann ein ähnliches Bild. Hin und wieder konnten wir uns befreien und auch die ein oder andere Offensivaktion landen. Croatia wurde ungeduldig, war jedoch immer noch das spielbestimmende Team. 10 Minuten vor dem Ende dann der Rückstand, etwas abseitsverdächtig. Wir warfen anschließend noch einmal alles nach vorne. Fabios Schuß wurde vom Keeper blendend pariert und der Schiedsrichter übersah ein Handspiel im Strafraum der Kroaten. In der Schlußminute brachte ein Konter das 0:2 und den entgültigen KO für uns.
Es war ein heißer Tanz bei dem wir uns wacker gehalten haben gegen ein deutlich jüngeres Team mit vielen Zuschauern im Rücken.
es spielten:
Walter
Mehmet
Thorsten
Giusepppe Condemi
Thomas
Markus
Alex
Fabio
Frank
Marco
Giovanni
Dirk
Casi
Coaching: Uwe
Zuschauer ca 80. u.a. Wolle, Angel, Jose, Bernd, Peter Weick, Paulos, Giuseppe Borga
Spielbericht Pokalhalbfinale Ü45 SG GW Darmstadt - SV Erzhausen  1:8
Im Pokalhalbfinale trafen wir auf einen erwartet starken Gegner aus Erzhausen.
Den frühen Rückstand konnte Mehmet noch postwendend ausgleichen. Danach hielten wir das Spiel 20 Minuten recht offen. Kurz vor der Pause die Führung für Erzhausen. Nach dem Wechsel liefen wir in 2 Konter und verloren danach zunehmend Kraft, Kondition und Moral. So unterlagen wir letztendlich sehr hoch.
Es spielten:
Paulos
Giuseppe Condemi
Walter
Mehmet (1)
Thomas Drewes
Frank Jebautzke
Dirk
Frank Jährling
Casi
Alex
Giovanni

 

 

Aktualisiert, 02.09.2021

S.G. Grün Weiß Darmstadt, Dornheimerweg 27 5/10, 64293 Darmstadt
S.G. Grün Weiß Darmstadt, Dornheimerweg 27 5/10, 64293 Darmstadt

gruen-weiss-darmstadt@t-online.de

Besucherzaehler

Werden Sie Mitglied

Sponsoren

Werden Sie Mitglied in unserem Verein!