Rhönrad

Abteilungsleiterin

Nadja Eiche

Christine - Teusch - Weg 6

64289 Darmstadt

Tel.: 06151-21382 

TRAININGSZEITEN:

 

Montags:

18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Bundesklasse

 

Donnerstags:

18.00 Uhr bis 19:30 Uhr
Wettkampfgruppe ab 10 Jahre

 

Freitags:

16.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Alle

Wichtiger Hinweis

Anfänger können in einem Alter zwischen 6 und 9 Jahren bei einer Mindestgröße von ca. 115 - 120 cm aufgenommen werden.
Es wird ein Eignungstest durchgeführt, da gewisse turnerische Voraussetzungen vorhanden sein müssen.
Es besteht die Verpflichtung, regelmäßig an Wettkämpfen teilzunehmen.

Infos

Wettkämpfe:

 

Teilnahme an hessischen, süddeutschen und deutschen Meisterschaften im Schüler-, Jugend- und Aktivenbereich.

Teilnahme an Breitensportwettkämpfen
( ab ca.6-7 Jahre ).

Mindestgröße für Anfänger 1,30-1,35m, ab 5 Jahre.

Die Rhönradgruppe kann für Veranstaltungen als SHOWEINLAGE gebucht werden.

Bilder - Rhönrad

Aktueller Bericht vom Darmstädter Echo

19.04.2018

Grün Weiß- Trio bei der WM dabei

Drei Darmstädter Kandidaten für die WM im Rhönradturnen
(von links: Lilia und Milan Lessel und Franka Eiche)

Rhönradturnen

 

Milan und Lilia Lessel sowie Franka Eiche machen Qualifikation perfekt

 

Mit Top Leistungen haben sich Franka Eiche sowieMilan und Lilia Lessel von Grün-Weiß Darmstadt beim zweiten Qualifikationswettkampf in Weyhe bei Bremen die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im Rhönradturnen gesichert.

Franka Eiche, die mit Platz zwei aus der ersten Qualifikation in den Wettkampf der Jugendturnerinnen (AK 15-18) gegangen war, konnte sich noch einmal steigern und belegte erneut Platz zwei mit 28,30 Punkten und drei Punkten Vorsprung auf die Nächstplatzierte.

Ihr gleichaltriger Vereinskollege Milan Lessel hatte bereits im ersten Wettkampf die Konkurrenz distanziert, dies gelang ihm auch am Samstag eindrucksvoll.

Mit 27,45 nPunkten und über vier Punkten Vorsprung sicherte er sich unangefochten Platz eins und die WM Teilnahme. Bei den internationalen Meisterschaften vom 6.-13. Mai in Magglingen/Schweiz will er dann an seine Erfolge von vor zwei Jahren (eine Gold- und zwei Silbermedaillen) anknüpfen.

 

Spannend ging es bei den Erwachsenen zu, hier lag die Konkurrenz dicht zusammen. Lilia Lessel hatte sich in der ersten Qualifikation Platz zwei erturnt. Am Wochenende konnte sie alle drei Disziplinen sauber präsentieren und wurde mit Rang eins und 29,85 Punkten belohnt.

 

Darmstädter Trainerinnen ebenfalls mit von der Partie

 

 

Auch sie möchte gerne nach den vier Goldmedaillen bei der letzten WM ein Wörtchen um die Titel mitreden.

Die beiden Grün Weiß Trainerinnen Dorothee Traut und Nadja Eiche werden als Bundestrainerin beziehungsweise Kampfrichterin an der WM teilnehmen.

 

>>>Eingefügt Webmaster, 26.04.2018

S.G. Grün Weiß Darmstadt, Dornheimerweg 27 5/10, 64293 Darmstadt
S.G. Grün Weiß Darmstadt, Dornheimerweg 27 5/10, 64293 Darmstadt

Werden Sie Mitglied

Sponsoren

Werden Sie Mitglied in unserem Verein!